NEWS

Neue Clubverwaltungssoftware

24.11.2019 - In den letzten Wochen des Jahres 2019 wird es für uns im Büro, aber auch für unsere Mitglieder und Gäste noch eine Veränderung geben. Wir stellen unsere Clubverwaltungssoftware von Albatros auf PC [...]

NeverWinterNights III

18.11.2019 - Fortsetzung der Trainingsserie: Am 06.12.2019 um 18:00 Uhr treffen wir uns auf der Drivingrange zum gemeinsamen Training mit einem kleinen Imbiss, Glühwein / Punsch und etwas Musik. Zum Abschluss des Trainings werden [...]

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Spaß muss sein - und deshalb wünscht das Büroteam mit diesem Foto allen Mitgliedern und Gästen einen wunderschönen 3. Advent.

Unser Sekretariat schließt am 22.12.2019 nach dem Weihnachtszauberturnier für dieses Jahr. Ab Februar 2020 sind wir wieder für Euch da. Im Januar werden wir aber natürlich für unser Wintergolfturnier vor Ort sein.

Comment on Facebook

Frohes Weihnachtsfest 🎄 und einen guten Start in das neue Jahr ⛳️🎉⭐️ wünscht nobilis!

... mehrweniger

6 Stunden vor

Türchen 15, Regel R15: ... mehrweniger

7 Stunden vor

Türchen 15, Regel R15:Image attachmentImage attachment

Türchen 14, Regel R14: ... mehrweniger

1 Tag vor

Türchen 13, Regel R13:Golf Rules Adventskalender / Türchen 13

Viele Themen rund um das das Grün werden in Regel 13 beschrieben. Diese Regel erlaubt es dem Spieler, Handlungen auf dem Grün vorzunehmen, die üblicherweise außerhalb des Grüns nicht zulässig sind, zum Beispiel Markieren, Aufnehmen, Reinigen und Zurücklegen eines Balls, Ausbessern von Schäden und Entfernen von Sand und loser Erde auf dem Grün. Es ist straflos, wenn verursacht wird, dass sich ein Ball oder Ballmarker auf dem Grün versehentlich bewegt.

In R13.1 wird zunächst einmal beschrieben, dass ein Ball auf dem Grün liegt, wenn er mit irgendeinem Teil das Grün berührt. Weiter geht es um das Markieren und Aufnehmen, sowie der zulässigen Verbesserungen auf dem Grün (das Entfernen von Sand und loser Erde sowie das Ausbessern von Schäden). Verbessert werden dürfen Schäden durch Balleinschlaglöcher, durch Schuhe verursachte Schäden, Kratzer oder Dellen, die durch eine Ausrüstung oder einen Flaggenstock hervorgerufen wurden, alte Lochpfropfen, Soden, Sodenkanten und Kratzer oder Vertiefungen, die von Werkzeugen oder Maschinen der Platzpflege verursacht wurden, Tierspuren oder Hufabdrücke sowie eingebettete Gegenstände (zum Beispiel ein Stein, eine Eichel oder ein Tee).

Weiterhin verwehrte ist es dem Spieler, absichtlich Handlungen vorzunehmen, um das Grün oder ein falsches Grün zu prüfen, indem er z.B. die Oberfläche reibt oder einen Ball rollt (R13.1e).

Liegt der Ball auf einem falschen Grün oder wird der Raum des beabsichtigten Stands oder beabsichtigten Schwungs des Spielers beeinträchtigt (R13.1f), so darf der Ball nicht gespielt werden - es muss Erleichterung in Anspruch genommen werden.

In R13.2 geht es dann um die Handlungen rund um den Flaggenstock. Der Spieler darf den Flaggenstock im Loch belassen oder ihn entfernen lassen (dies schließt ein, dass jemand den Flaggenstock bedient und ihn entfernt, nachdem der Ball gespielt wurde), aber er muss die entsprechende Entscheidung vor dem Schlag treffen. Der Spieler zieht sich normalerweise keine Strafe zu, wenn sein sich bewegender Ball den Flaggenstock trifft.

Ragt der Ball über den Lochrand hinaus (R13.3), ist es dem Spieler gestattet, innerhalb einer angemessenen Zeit das Loch zu erreichen und weitere zehn Sekunden zu warten, um zu sehen, ob der Ball in das Loch fällt. Fällt der Ball innerhalb dieser Wartezeit ins Loch, hat der Spieler mit seinem vorherigen Schlag eingelocht. Falls nicht, gilt er als in Ruhe befindlich. Fällt er dann nach den zehn Sekunden ins Loch, hat der Spieler mit dem vorigen Schlag eingelocht, aber er zieht sich einen Strafschlag zum Ergebnis des Lochs hinzu.

Kommt aber nicht so häufig vor. Oder hattet Ihr so einen Fall schon einmal? (tk)
... mehrweniger

2 Tage vor

Türchen 13, Regel R13:

Und weiter geht es... In der PC Caddie App sind wir jetzt auch enthalten. Noch sind zwar keine Turniere eingetragen, aber zu unserem Informationsabend morgen um 17 Uhr für alle interessierten Mitglieder sind wir nun gut vorbereitet.

Jetzt kann jedes Mitglied sich nach dem Download der App auch direkt selbst anmelden.
... mehrweniger

3 Tage vor

Und weiter geht es... In der PC Caddie App sind wir jetzt auch enthalten. Noch sind zwar keine Turniere eingetragen, aber zu unserem Informationsabend morgen um 17 Uhr für alle interessierten Mitglieder sind wir nun gut vorbereitet.

Jetzt kann jedes Mitglied sich nach dem Download der App auch direkt selbst anmelden.
Load more

Schnupper-Kurs

2 Stunden Spaß – all inclusive

Weitere Infos

Green statt Screen

Schnupper-Training für Kids

Mehr erfahren

Pay and Play

Golf-Spaß auf 5 Löchern – ohne Mitgliedschaft oder Platzreife

Weitere Infos

BIRDIEBOOK

DER GOLF CLUB VERDEN IN ZAHLEN

0
Bahnen
0
Bunker
0
Wasserhindernisse
0
Hektar

Wir sehen uns auf dem Platz.