Pläne für das Frühjahr

Liebe Mitglieder,

neben der Erneuerung der Grünsbewässerung haben wir in diesem Frühjahr noch ganz viel anderes vor!

Für den Zeitraum Februar und März ist geplant:

Austausch Bunkersand B3
GRUND: Im Bunker befinden sich sehr viele Steine, die sich trotz vielfachen Absammelns als sehr dominant erweisen
WAS WIR TUN WERDEN:
– Entnahme des Bunkersandes (Weiterverwendung an nassen Bereichen und zum Neubau von Wegen)
– Verkleinerung der Bunker und Aufteilung des langezogenen Bunkers in 3 Teile
– Neubau eines kleineren Bunkers in der Flanke links am Grün (Dieser Bunker war immer schon geplant, er gibt dem Anspiel des Grüns aus der Ferne zusätzlichen Reiz und hindert bestimmt so manchen Ball daran ins Wasser zu springen)
– Bunkersand und steiniger Untergrund werden durch ein wasserundurchlässiges Vlies getrennt
– Auffüllen mit neuem Bunkersand

Wegebau A4 und am Übungsgrün
GRUND: Gerade in den Wintermonaten ist besonders der Bereich um Wirtschaftsweg sehr matschig, außerdem muss Abnutzungserscheinungen durch E-Carts und Trolleys entgegengewirkt werden.
WAS WIR TUN WERDEN:
– Bau eines Weges entlang A4 (siehe Skizze)
– Schaffung einer direkten Verbindung vom kleinen Übungsgrün entlang der Abschlagshütten und A1
– Ergänzung vorhandener und ausgelaufener Wegbereiche auf allen Coursen

Sonstiges
– Beseitigung von Matschbereichen rechts von A5: Boden wird mit Sand abgemagert und anschließend wird Heide angesät. Bis diese voll entwickelt ist, muss der Bereich geschützt werden (Boden in Ausbesserung)
– Erneuerung der Bepflanzung am Clubhaus: Entfernung des Rosen- und Lavendelbestandes. Autsausch des Bodens, da dieser mit Giersch verseucht ist. Neuanlage dieses Bereichs

Sie sehen, es ist viel zu tun…

Viele Grüße,
Ihr Greenkeeping-Team

Teile es hier in Deinen Lieblingsnetzwerken!