Birdiebook 2018-01-24T23:45:46+00:00

BIRDIEBOOK

Keine Birdies ohne Birdiebook. Mit dem Birdiebook des Golf Club Verden kann es aber durchaus passieren, dass das eine oder andere Birdie mehr auf der Scorekarte auftaucht, ist es doch von Golf Pro Matthew McGuire, der sonst die Yardage-Books für die European und European Senior Tour gestaltet, erstellt worden.

So ist dort neben der nackten Entfernung vom Tee zum Grün so ziemlich jeder markante Punkt am Platz vermessen und erfasst. Dies, ein Bild mit dem Blick vom Abschlag bei eingezeichneten Haltepunkten und exakt vermessene Grüns erleichtern dem Spieler das Spiel enorm. Das Birdiebook ersteht man am besten vor der Runde im Golfshop.