Platzregel DROPZONE A4

Dropzone an der A4

Liebe Mitglieder,
Liebe Gäste,

durch den neuen Weg an Bahn A4 kann es vorkommen, dass eine genommene Erleichterung vom unbeweglichen Hemmnis „Weg“ zu einer sehr unfairen Balllage führt. Daher gilt ab sofort als Testphase vorläufige Platzregel:

„Kommt ein Ball beim Spielen der Bahn A4 auf dem befestigten Weg links des Grüns zur Ruhe, darf der Spieler nach Regel 24-2 verfahren oder als zusätzliche Option den Ball straffrei in einer der beiden Dropzones fallen lassen. Sofern der Ball im vorderen Bereich des Weges zur Ruhe kommt, wird die vordere Dropzone benutzt, kommt er im hinteren Wegbereich zur Ruhe, wird die hintere Dropzone benutzt.“

Ihr Team vom Golf Club Verden

Regeländerung
2018-04-13T18:30:13+00:00